AGB

1. Geltungsbereich:

Für alle Lieferungen von Korkshop.at an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschliesst, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Änderungen, Ergänzungen, Nebenabreden und / oder Sondervereinbarungen bedürfen der Schriftform und der schriftlichen Bestätigung.

2. Vertragspartner:

Der Kaufvertrag kommt zustande mit: KORK.PL Inhaber: Adam Szczesniak, Marek Szczesniak, Jeleniogorska 1/3 J/3, 60-179 Poznan (Polen). Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen 5 Tagen die Woche von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer +48 61 278 78  77 sowie per e-mail unter biuro (at) kork.pl.

3. Angebot und Vertragsabschluss:


3.1. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.
 

3.3. Die Bestellungen können nur nach Länder innerhalb der Europäischen Union verschickt werden. Eine Lieferadresse außerhalb der EU kann angeben sein, muss man es aber mit dem Verkäufer vor der Bestellung per e-mail verabreden.

4. Widerrufsrecht:

Verbraucher haben ein vierzehntägies Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

KORK.PL
Jeleniogorska 1/3 J/3
60-179 Poznan (Polska)
fax: +48 61 649 11 25
 e-mail : biuro (at) kork.pl

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschliesslich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemässe Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf Ihre Kosten und Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

4.2. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kunden-spezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Eingefärbter Kork, geöffnete Verpackungen und Behältnisse sind vom Widerruf ausgeschlossen. Ungeöffnete Pakete, Verpackungen und Behältnisse können innerhalb von 14 Tagen gegen 15% Minderung vom Rechnungsbetrag entgegengenommen werden.

4.3. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

4.4. Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

4.5. Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer +48 61 278 78 77 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns ein schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

4.6. Bitte beachten Sie, dass die in den Absätzen 4.3 bis 4.5 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

4a. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmässigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

5. Preise und Versandkosten:

5.1. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2. Eine Lieferung per Nachnahme ist leider nicht möglich.

5.3. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

6. Lieferung:

Die genannten Lieferzeiten werden nach Möglichkeite eingehalten. Sie gelten nur als annähernd und können um bis zu 4 Wochen überschritten werden. Anschliessend hat der Auftraggeber schriftlich eine Nachfrist von mindestens 4 Wochen zu gewähren. Erst nach Ablauf dieser Frist kann der Auftraggeber ohne irgendwelche Schadensforderungen zurücktreten. Bei von uns nicht vertretbaren Störungen im Geschäftsbetrieb, verlängert sich die vereinbarte Lieferzeit um die Dauer der / des Ereignisses. Schadensersatzansprüche des Auftraggebers sind in jedem Fall ausgeschlossen. Kommt der Besteller, bei vereinbarter Selbstabholung in Verzug, so geht mit der Anzeige der Verfügbarkeit der Ware die Verschlechterung und der zufällige Untergang der Ware von diesem Zeitpunkt an auf den Besteller über. Die uns dabei entstehenden Kosten für Lagerung werden dem Auftraggeber gesondert in Rechnung gestellt.

7. Zahlung:

7.1. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder PayPal.

7.2. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware sofort nach Zahlungseingang.

7.3. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

7.4. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7.5. Öffentlichen Einrichtungen wie bspw. Schulen und Kindereinrichtungen wird die Möglichkeit der Zahlung per Rechnung angeboten. Bitte teilen Sie uns dies als Anmerkung während des Bestellvorgangs mit.

8. Eigentumsvorbehalt:

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Erfüllung aller Verbindlichkeiten aus diesem Vertragsverhältnis Eigentum des Verkäufers.

9. Gewährleistung:

Der Kunde hat bei Lieferung / Selbstabholung die Ware auf Richtigkeit zu kontrollieren. Mängelrügen sind uns spätestens 10 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen. Spätere Reklamationen werden nicht anerkannt.
Gewährleistung erfolgt nur, wenn die von uns erworbenen Materialien verarbeitet worden sind. Mustermaterialien sind mit Hinsicht auf produktionstechnische und / oder materialbedingte Abweichungen unverbindlich, d.h. der Auftraggeber ist bei unwesentlicher und üblicher Abweichung der gelieferten Ware gegenüber dem Muster in Abmessung, Farbe, Struktur und / oder Form zu keiner Beanstandung berechtigt. Liegen berechtigte Mängel vor, haben wir das Recht auf Nachbesserung bzw. Lieferung von Ersatzware in dem von uns angemessenen Zeitraum. Abzüge und Kürzungen sind seitens des Auftraggebers nicht berechtigt. Die Bodenbeläge sind mit dem von uns empfohlenen und verkauften Pflegemitteln zu behandeln und die Pflegeanleitung zu beachten. Die Gewährleistung bezieht sich auf die üblicherweise auftretenden Nutzung und Beanspruchung der dafür vorgesehenen Räumlichkeiten.

Gewährleistung entfällt bei:
- unsachgemässer Lagerung, Verarbeitung, Verlegung und Nutzung

10. Bestellvorgang:

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons „in den Korb“ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons „Ihr Warenkorb“ unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Aktivieren des Feldes „Entfernen“ wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button „Kasse“. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button „weiter“ zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ schliessen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schliessen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

11. Vertragstext:

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet.